SUPERFLIP

Gut oder Schlecht?

Disco-Soul meets Elektro-Rap

SUPERFLIP ist Sänger und Rapper. Seine ironischen sowie lustigen Texte behandeln Themen wie Nachtleben, Verliebtsein oder Heimweh. Mit seiner 6-Köpfigen Disco-Truppe und einer verrückten Konfetti-Luftballon-Show lockt er jedes noch so müde Publikum aus der Reserve und ruft den kollektiven Ausnahmezustand aus.

Wer ist Superflip?

Portfolio Item

Wie alles begann

Flip hat als Jugendlicher die Musik für sich entdeckt, begonnen zu singen, zu rappen, und eigene Songs zu schreiben. Nach mehreren, in Eigenregie aufgenommenen EPs, erschien 2010 das erste Album „Lehn' Dich An“ auf dem Berliner Indie-Label BeatBude.com. Die Single „Freunde“ machte grössere Runde im Internet und führte zu ersten Radioauftritten. Im Jahr 2012 folgte das zweite Album „Gut oder Schlecht?“. Der gleichnamige Titelsong behandelt die Ambivalenz des Nachtlebens: je besser der Abend, desto schlimmer der Kater.

Portfolio Item

Was gerade läuft

Aktuell arbeitet Superflip an einer Reihe von Live-Recording-Videos in denen er seine eigenen Songs alleine vor der Kamera Spur für Spur neu einspielt. Das heimelige Ambiente seines „Home-Studios“ ergänzt seinen ironischen aber dennoch ernst gemeinten Texte perfekt. In den Recording-Clips zu „Zurück Zuhaus“, „Alles ist so fresh“ und „Frischluft“ stellt Superflip eindrucksvoll sein musikalisches sowie unterhalterisches Können unter Beweis. Superflip liefert uns eine coole und tanzbare Mischung aus Hip-Hop und Pop, ohne dabei seine Nähe zum 70er Disko-Soul zu verlieren.

Portfolio Item

Superflip ist Live

Live arbeitet Flip mit Musikern aus dem BeatBude-Clan, darunter Namhafte Musiker wie Cro-Drummer Flo König, dem Saxophonist Alexander „Sandi“ Kuhn oder dem Posaunist Stefan Ulrich. Auf seiner Facebook-Seite und seinem YouTube-Kanal videobloggt Superflip regelmässig kurze Eindrücke aus dem Auf und Ab des Musikerlebens. Dabei nimmt er immer wieder Referenz zur Ambivalenz von „Gut oder Schlecht“, indem er Szenen eines feierwütigen Publikums mit Bildern von hart am Aufbau arbeitender Musiker kontrastiert.

Video Clips

  • Darf ich vorstellen?

    "Zeitreise und zurück gebeamt. Back to the 70ies, Musik mit stil. Wie lange haben wir darauf gewartet?"

    Zurück zuhaus

    "Ich war schon lange nicht mehr da, ich war schon lange nicht mehr hier, ich habs die ganze Zeit vermisst, drum bin ich jetzt zurück bei Dir."

    Alles ist so fresh

    "So wie schwimmen in 'nem kühlen Teich, so wie liegen auf dem Sand, so wie fliegen hoch im Himmel ohne dass wir runterfallen."

  • Freunde

    "Fahrrad fahren durch die Nacht, der letzte Club hat zugemacht, an der Ecke frühstücken, Butterbrezel Süssstückchen."

    Lehn' Dich An

    "Wann immer du mich sehen willst - ruf mich an, wann immer Du mich brauchst - sags mir einfach, wann immer Du bei mir sein willst - lehn' Dich an"

    Frischluft

    "Du hast mein Selbstbewusstsein amputiert, doch scheinbar hab ich das gewollt. Also wie siehts aus? Mein Herz schlägt 1000 Volt."

Meet the Band

  • Team Member

    Superflip

    Gesang und Rap

    Team Member

    Felix "Lokke"

    Synth- und E-Bass

    Team Member

    Ignatz Petterson

    Trommeln

  • Team Member

    Chrisi

    Sax und Samples

    Team Member

    Lawau

    Rhodes und Synthesizer

    Team Member

    Simon K.

    Gittarre und Effekte

Was die Zukunft bringt

Auf seinen grossen Durchbruch wartet Superflip noch, aber langweilig wird ihm dabei nicht. Die Mischung aus der tanzbarkeit seiner Musik und der Liebenswürdigkeit seiner Band macht Superflip zu einem einmaligen Genuss - sowohl Live, als auch auf CD oder Musikvideo. Bis Flip neue Freundschaften schliesst und die Herzen der Nation erobert bleibt nur eine Frage der Zeit.

BeatBude.com

Superflip auf Social Media